Januar 2021 · 13. Januar 2021
Oder passender ausgedrückt: Hier sieht's aus wie bei den Klimbims!
Dezember 2020 · 27. Dezember 2020
der Spruch: Zwei sind besser als Einer allein!!!

Dezember 2020 · 20. Dezember 2020
Kann ja gar nicht anders sein!
Welpe der Rasse Schapendoes
Dezember 2020 · 12. Dezember 2020
...meine zwei kleinen Wonneproppen, anders kann ich sie wirklich nicht nennen.

Schapendoes mit Welpen
Dezember 2020 · 06. Dezember 2020
Aber wie sagte Loriot so passend: Das sieht aber sehr übersichtlich aus!
Elfi Herrenbrück mit Irish Setter Hündin Blossom
Dezember 2020 · 04. Dezember 2020
gehen spazieren, Rosalie immer dabei, denn alleine lassen, das will ich sie nicht mehr. Ihr Appetit ist nach wie vor gut, ruhig ist sie, angenehm, wie immer sehr gelassen! Sie scheint mir zu sagen: Frauchen, ich mach das schon, mach dir keine Sorgen! Sie liegt bei mir im Büro, ich zappe durch das Internet, hatte irgendwas gesucht. Und was finde ich: Ein Bild aus längst vergangenen Zeiten! Schöne Zeiten waren das, das muss ich schon sagen. Unzählige Ausstellungen haben wir mit meinen Settern...

Wurfkiste
Dezember 2020 · 28. November 2020
Klar, alles ist vorbereitet für Rosalie's Welpen! Die Spaziergänge mit ihr sind entspannt, gemeinsam genießen wir diese Zeit. Durch und wegen Corona waren ja auch die Termine auf ein Minimum reduziert, ich habe das Beste für uns draus gemacht, was bleibt einem denn sonst! Mit dem Wurf rechne ich eigentlich in der kommenden Woche, mal sehen, wie es wird. Ansonsten bleibt mir nur, allen Besuchern meiner HP einen schönen ersten Advent zu wünschen.
Schapendoes rennt
Herbst 2020 · 04. November 2020
denn sie erwartet Welpen, die gestrige Ultraschalluntersuchung war positiv!

Herbst 2020 · 08. Oktober 2020
ich glaube, das ist der passende Ausdruck dafür!
Schapendoes Huendin mit Welpen
Juli 2020 · 31. Juli 2020
Natürlich habe ich mir zu Anfang meiner Planung die Frage gestellt: Kann man es denn überhaupt wagen, obwohl COVID-19 zu unserem ständigen Begleiter mutierte, einen Wurf in die Welt zu setzen? Zu Beginn des Ganzen, klar, da hieß es "Nein", wenigstens für mich. Nun ist es aber Gewissheit, das Virus wird uns alle weiter begleiten, wir müssen umdenken, die neue Situation akzeptieren und uns auf eine vollkommen neue Welt einrichten.

Mehr anzeigen